ESL Meisterschaft Finals Frühling 2016 – Unser Abschluss

img
Mai
10

Nach einem eher bitteren 0:2 aus Sicht der Monkeys gegen den Urgestein im deutschen eSport Eyes On You konnten wir diesmal leider nicht den Pokal mit nach Hause nehmen. Trotz dessen bedanken wir uns bei unseren LoL-Jungs für eine großartige Frühlingsmeisterschaft. Mit 170 gesammelten Punkten in der Cupphase und einem zweiten Platz in der Gruppe B durften wir auch dieses Mal wieder auf die Finals fahren und konnten uns somit unter den Top 4 einreihen. Bevor es für uns aber in die kleine „Sommerpause“ geht, haben wir uns nochmal unseren League of Legends Coach Florian ‚Halchor‘ Koppelmann für ein kleines Interview geschnappt.

 

Florian voll konzentriert

Florian voll konzentriert

 

Hallo Florian, wie geht es dir und vor allem wie war die Atmosphäre auf den Finals?
Hey, ich bin mittlerweile wieder fit. Finals strengen dann doch immer etwas an. Die Atmosphäre auf den Finals war Top, generell für die Zuschauer, aber auch bei uns im Team, trotz der Niederlage. So ein Open-Air Event ist dann doch immer etwas speziell im positiven Sinne.

 

Die Erwartung an euer Team waren hoch, alle sahen euch gegen ESG im Finale, dennoch musstet ihr euch im Halbfinale geschlagen geben. Was waren die Fehler gegen Eyes On You?
Zunächst muss man mal sagen, dass das Lineup von EYES aus Challenger-Spielern besteht und der Toplaner eigentlich bei mousesports spielt. Uns war von Anfang an klar, dass es sehr sehr eng wird gegen EYES und so war es dann zumindest im zweiten Spiel auch. Im ersten Spiel gab es leider eine Reihe von individuellen Fehlern, wodurch das Spiel dann zu snowballlastig war. In Spiel 2 hatten wir unsere Strategie dann von Teamfight auf Splitpush umgestellt und man hat gemerkt, dass es dadurch für EYES wesentlich schwieriger war. Den Mundo Pick hatten wir einige Male in Scrims gespielt und das immer sehr erfolgreich. Im Prinzip war es am Ende ein schlechter Teamfight, der uns das Spiel durch die langen Deathtimer gekostet hat.

 

Die Community fragt sich natürlich wie es mit eurem Team, und auch mit den einzelnen Spielern, weiter geht. Gibt es schon Pläne für die Sommermeisterschaft?
Wir sind gerade sehr aktiv dabei ein neues Team um zwei Talente, die wir schon länger kennen, aufzubauen. Es handelt sich dabei um die Spieler Abbee (Midlaner) und 404 Brokenblade(Toplaner).

 

Auf den Finals habt ihr ja noch auf dem 6.8 Patch gespielt, obwohl der neue Patch schon draußen war. Inwiefern glaubst wird sich das Spiel durch den 6.9 Patch verändern?
Ich muss sagen, dass ich mich noch nicht so intensiv mit dem neuen Patch beschäftigt habe, weil er für die Finals einfach nicht interessant war. Es gab aber so viele grundlegende Änderungen, dass es sicher Patchbedarf geben wird. Spannend wird sicher der Dragon- und Heroldfokus sein, aber auch die Itemchanges vor allem für die Midlane.

 

Noch ein paar letzte Worte?
Ich möchte mich abschließend gerne bei unseren Sponsoren und Partnern Sapphire, Beyerdynamic, pizza.de und Cube Energy bedanken! Und natürlich auch bei der Community, die uns auf den Finals tatkräftig unterstützt haben!

 
Dies Artikel wurde von Fabian ‚Sucre‘ Anger geschrieben.
 
Wenn ihr immer top aktuell auf dem Laufenden bleiben wollt, dann empfehlen wir euch all unsere Social Media Kanäle, da ihr hier immer am schnellsten zu neuen Informationen und co. gelangt!

youtube_button twitter_button facebook_button

 
 
 

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen